Die Landschaft

Die "Auberge La Champagne" liegt eingebettet in der wunderschönen Seenlandschaft des französischen Nationalparks "Region der 1000 Seen", am südlichen Ende der Vogesen und unweit von Belfort. Die Fahrstrecke von Basel/Schweiz beträgt ca. 100km, von Freiburg/Deutschland ca. 130km.

Hundesportler finden hier, neben der traumhaften Idylle einer naturbelassenen Landschaft, eine Vielzahl von Möglichkeiten, die verschiedensten Sportarten oder Aufgabengebiete mit seinem Hund trainieren zu können.



Seen in nächster Umgebung, sowie Waldgebiete die nicht mit einem "aufgeräumten" Nutzwald zu vergleichen sind bieten hervorragende Voraussetzungen für das aktive Training im Bereich Dummy, Sanitäts- und Rettungshunde.

Ausgedehnte Wiesen fordern geradezu auf, die Fährtenarbeit mit dem Hund zu intensivieren.